Bengal-Kitten-Abgabe

Endlich abholen

Im Alter von 12-14 Wochen ziehen die kleinen Racker in die neue Familie ein.

Sie sind dann: Mehrfach entwurmt, komplett immunisiert, 2- fach geimpft, gechipt, mehrfach tierärztlich untersucht, stubenrein, bestens sozialisiert mit Artgenossen und unseren beiden Hunden "Kimba und Pepe" Sie wachsen inmitten des Geschehens bei uns auf, soll heißen, sie dürfen sich überall entfalten! Die Kleinen werden mega verknuddelt und verhätschelt!

Sie bringen folgendes mit

Einen fairen Kaufvertrag, hervorragenden Stammbaum von dem anerkannten, hoch geschätzten Verein Internationaler Royal Cat Club (www.int-rcc.de), Impfausweis, Chipnummer, damit sie sogleich bei Tasso registriert werden können, Starterpaket mit dem Lieblingsfutter und Spielzeug.

Sie haben sich für eine Bengal-Katze entschieden, hier erfahren Sie mehr »